Ortsbild RuhlkirchenOrtsbild VockenrodOrtsbild OhmesOrtsbild BernsburgOrtsbild Seibelsdorf
     +++  Waldbrandgefahr Alarmstufe A ausgerufen  +++     
     +++  Reform der Grundsteuer  +++     
     +++  Deutschland Tour - Radrennen  +++     
     +++  Bodenrichtwerte zum Stichtag 01.01.2022  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Waldbrandgefahr Alarmstufe A ausgerufen



Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat aufgrund der weiterhin anhaltenden Wetterlage mit ausbleibenden landesweiten und ergiebigen Niederschlägen in Verbindung mit hohen Temperaturen bis auf weiteres die Alarmstufe A (hohe Waldbrandgefahr) des Alarmstufen-Planes für alle Landesteile Hessens ausgerufen. Eine nachhaltige Entspannung der Waldbrandgefahr ist vorerst nicht in Sicht.

Das Ministerium bittet um erhöhte Vorsicht und Aufmerksamkeit. Außerhalb der ausgewiesenen Grillstellen darf kein Feuer gemacht werden. Im Wald ist das Rauchen grundsätzlich nicht gestattet.

Die Zufahrtswege in den Wäldern dürfen nicht durch Fahrzeuge blockiert werden. Pkws dürfen nur auf ausgewiesenen Parkplätzen abgestellt werden.