Ortsbild OhmesOrtsbild RuhlkirchenOrtsbild BernsburgOrtsbild VockenrodOrtsbild Seibelsdorf
     +++  Reform der Grundsteuer  +++     
     +++  Deutschland Tour - Radrennen  +++     
     +++  Schädlingsbekämpfung  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Deutschland Tour - Radrennen



Die Deutschland Tour kommt nach Antrifttal

Die Deutschland Tour ist das größte Radrennen des Landes. Die Rundfahrt lockt die weltbesten Radsport-Profis in die Region. In diesem Jahr führt die Strecke an fünf Tagen von Thüringen über Hessen nach Baden-Württemberg. Und auf der zweiten Etappe ist Antrifttal dabei.

Am Freitag, 26. August, ist Gänsehaut garantiert, denn Antrifttal ist ein wichtiger Teil dieses einmaligen Spitzensport-Erlebnisses! Auf dem Weg von Meiningen nach Marburg durchquert die Deutschland Tour Antrifttal. Für die Radsport-Profis ist dieser Tag die längste Etappe. Fast 200 Kilometer fahren sie von Ost nach West. Großer Sport in der Mitte Deutschlands und am Ende wartet ein schweres Finale.

Die Antrifttalerinnen und Antrifttaler werden der Deutschland Tour einen würdigen Empfang bieten. Das freut die Profis auf ihren Rädern und ein Millionenpublikum in 190 Ländern, in die das Rennen übertragen wird. Die Karawane von Deutschlands wichtigstem Radsport-Ereignis zieht voraussichtlich zwischen 15:05 Uhr und 15:20 Uhr durch Antrifttal. Ausgehend von Vockenrod, weiter über Seibelsdorf bis zum Stausee und vorbei an Ohmes „erfahren“ die Profis Antrifttal.

Helfergruppen gesucht! Wer dieses Spitzensport-Event hautnah erleben möchte, kann sich beim Veranstalter als Streckenposten-Gruppe (mindestens 5 Personen) registrieren. Entlang der Strecke zwischen Meiningen und Marburg kann so das Mithelfen bei den Sperrmaßnahmen mit dem Anfeuern der Profis kombiniert werden. Eine Aufwandsentschädigung gibt es sogar dazu. Einfach auf der Veranstaltungswebsite www.Deutschland-Tour.com das Formular unter „Helfer werden“ ausfüllen.